Das neue Boule SpA - Boules Club Buer

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Das neue Boule SpA

BCB Aktiv

Das neue Boule-Sportabzeichen kann nun beim BC Buer absolviert werden
Beim ersten Termin gab es sofort GOLD

 

Dass es ein neues Boule-Sportabzeichen geben wird, war beim BC Buer lange bekannt. Schließlich waren
Hanjo und Regina seit zwei Jahren an der Konzeption mitbeteiligt. Aber wir konnten schon letztes Jahr die Vorgänger der neuen Prüfungen praktisch erproben und trugen so zur weiteren Gestaltung der Prüfungen bei. Jetzt ist das neue Boule Sportabzeichen auch offiziell eingeführt. Da die Proben schon Spaß gemacht hatten,
hieß es jetzt ran ans Werk. Ein Termin für Training und Abnahme war schnell gefunden und so ging es am
Freitag, dem 24.07. zur Sache.
Obwohl parallel ein Training für den BPV-Cup unserer 1. Cupmannschaft am Nachmittag angesetzt war, kamen neun Mitglieder voller Tatendrang zu den Prüfungen, man hat anschließend das Training aber nicht vergessen.
Der Aufbau der Prüfungen war zügig erledigt, anders als beim „alten“ DPV-Sportabzeichen. Und schon übten die Ersten, um hinterher ein gutes Ergebnis zu erzielen. Darauf kam es diesmal besonders an, denn man kann Bronze, aber auch Silber und Gold erreichen. Tatsächlich war schon Konzentration gefordert.

Joachim hatte einen guten Tag und bekam direkt GOLD. Die Freude war groß, denn er erzielte mit 81 Punkten mehr als die geforderten 75 Punkte. Insbesondere bei den Schießprüfungen zeigte er eine tadellose Leistung. Bassem, Jozef, Martin und Nicole erreichten auf Anhieb insgesamt mehr als 60 Punkte, was ein Silber-Abzeichen eingebracht hätte. Einige machen jetzt von der neuen Möglichkeit Gebrauch nur Einzelprüfungen mit sehr guten Ergebnissen beurkunden zu lassen – ähnlich wie beim allgemeinen Deutschen Sportabzeichen - um beim nächsten Termin vielleicht doch noch Gold zu bekommen. Eine Erschwernis gibt es allerdings, man muss in jeder Prüfung mindestens einen Punkt machen!
Konkret weiter geht es am So. 2.8. 11.00 Uhr, Fr. 21.8. 16.30 Uhr und Fr. 4.9.20 16.30 Uhr jeweils auf Consol, da können dann natürlich auch Neueinsteiger*innen aus dem Club und der Bouleszene dazustoßen.

 

Boule Sportabzeichen - die Zweite!

Am Sonntag, den 2.8. ging es für einige darum, die bei den ersten Prüfungen erreichten Punkte zu verbessern.
Andere wagten den Neueinstieg.
Glückwunsch an Armin, Jozef und Uli S., die nach Joachim das Goldabzeichen erreichten. Die bisher höchste Punktezahl schaffte Armin mit 86 Punkten. Einige müssen noch nachlegen, sind aber nahe am Gold, was sie am
nächsten Termin (21.8., ab 16.30 Uhr) sicherlich hinbekommen werden!

Boule Sportabzeichen - die Dritte

Nach einer kleinen "Unterhaltungspause" durch heftige Regenschauer schien am letzten Freitag für uns wieder die Sonne und wir konnten loslegen!
Nicole, Bassem und Detlef erreichten nach schon guten Leistungen bei den ersten beiden Terminen das "ersehnte" Gold. Die Freude war groß.
Gute Chancen auf Gold haben Mohammed, Martin, Guido und Jürgen K. , da nur noch wenige Punkte für die 75 fehlen. Mal sehen, wie es am nächsten Termin (4.9.20, ab 16.30 Uhr) klappt.

Eins sollte aber nicht vergessen werden! Bei allem sportlichen Ehrgeiz, eine hohe Punktzahl zu erreichen, bringt auch das Erreichen des Silber- oder Bronzeabzeichens eine gute Erfahrung, die als Möglchkeit dienen kann, sich mit dem eigenen Leistungsstand auseinander zu setzen und im nächsten Jahr das nächsthöhere Abzeichen
anzustreben.

 

Boule Sportabzeichen - die Vierte

Auch am 4. Übungs- und Abnahmetermin für das neue Boule Sportabzeichen gab es einige Neueinsteiger*innen, andere wollten ihre Leistungen noch verbessern und das ist auch allen gelungen.  7-mal wurde das Goldabzeichen erreicht.  Glückwunsch nochmal an alle.

Die nächsten Termine sind Sonntag, 20.9.2020 ab 11.00 Uhr und Freitag 9.10.2020 ab 16.00 Uhr.

So gibt es Gelegenheit neu einzusteigen (nach Anmeldung auch für Nicht-Mitglieder) oder noch nicht beurkundete Leistungen zu verbessern.

Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü