Schnupperkurs - Boules Club Buer

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Schnupperkurs

BCB Aktiv

Boule-Schnupperkurs für Teilnehmer des Consol-Seniorentheaterfestivals
Freitag, 01.06.2018 auf dem Consolgelände

Am frühen Freitagnachmittag, gegen 14 Uhr des 01.Juni´s 2018 führten Bernhard, Regina und Hanjo eine sehr interessierte Seniorengruppe, Teilnehmer des Consol-Seniorentheaterfestivals, auf dem Consolgelände, der Spielstätte unseres Clubs in das Pétanquespiel ein.

 

Nach einer kurzen Erklärung der wichtigsten Spielregeln und des Bewegungsablaufs beim Legen (Wie befördere ich die Kugel zum Ziel, d.h. zum „Schweinchen“, der Zielkugel) ging`s auch schon an die praktische Umsetzung. Mit Hilfe der 3 Übungs-
leiter des BC-Buer wurde Tete a Tete (1:1) und Triplette (3:3) gespielt. Schnell kamen bei den Boule-Neulingen auch taktische Überlegungen auf: Soll die gegnerische Kugel weg geschossen werden? Kann das Schweinchen oder die eigene Kugel angespielt und vorgetrieben werden?
Auch wurden mit größter Konzentration die Abstände zwischen den Kugeln und dem Schweinchen gemessen, um zu ermitteln, wer den Punkt hat. Alle waren mit viel Spaß und Ehrgeiz bei der Sache. Zwischendurch beantworteten Bernhard, Regina und Hanjo Fragen zu wohnortnahen Spielmöglichkeiten bei NRW-Vereinen und bestehenden Freizeitgruppen. Sie gaben auch Hinweise auf die Homepage des Boule- und Pétanqueverbands NRW sowie Informationen zu den Kugeleigenschaften (Größe, Gewicht, Einkauf). Ein schöner Tag bei schwül-warmem Gewitterwetter, vom Regen blieben alle Teilnehmer zum Glück verschont. Es war somit ein gelungenes Boule-Event, welches gerne im nächsten Jahr wiederholt werden könnte.


Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü