Sommerturniere 2018 - Boules Club Buer

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Sommerturniere 2018

BCB Aktiv

Sommerturniere 2018 - die 9. Auflage
8 Turniere im Schatten des Förderturms der Zeche Consolidation
In der Sommerturnierserie 2018 wird es auch wieder um den Wanderpokal gehen. Hierfür zählen die fünf besten Ergebnisse eines Spielers. Wir werden so wie im Vorjahr wieder Triplette Formée und Super Mêlée spielen. An jedem Spieltag werden 3 Runden frei gelost. Einschreibeschluß ist an jedem Spieltag (freitags) um 17:45 Uhr.


Die 8 Spieltermine:

06. April  -  Super Mêlée            [Ergebnisse]
13. April  - Triplette Formée       [Erg.]  [aktuelle Tabelle]
11. Mai    - Triplette Formée       [Erg.]  [aktuelle Tabelle]
(01. Juni)  - Turnier ausgefallen - Ersatztermin ist der 10.08.
22. Juni    - Super Mêlée               [Erg.] [aktuellle Tabelle]

13. Juli     - Super Mêlée
10. Aug.   - Super Mêlée
31. Aug.   - Triplette Formée
28. Sept.  - Triplette Formée



 
 

1. Sommerturnier 2018
Bei ca. 15 Grad Celsius, später wurde es allerdings unangenehm kühl, hatte wir viel Spaß und Freude beim ersten Turniertag des Jahres. Martin versorgte uns wie in den vorherigen Jahren wieder mit heißen Bockwürstchen und alle anderen brachten auch wieder Kleinigkeiten fürs bunte Büfett mit. Besonders freuten wir uns über einige neue Mitspieler/innen bei unserer abendlichen Vereinsaktivität. Auch der mit 12 Jahren jüngste Teilnehmer konnte einen Sieg verbuchen. Alles Gute für die weitere Boulekarriere.

2. Sommerturnier 2018
Diesen Freitagabend war Triplette an-
gesagt. 7 Teams waren anwesend. Um
ein Freilos zu vermeiden spielten Ulli S. und Martin als Doublette bei unserem Spaßturnier mit und den hatten wir auch.
Eine Woche vor dem Ligabeginn domi-
nierte das Triplette aus unserer 2. Mannschaft.
Christa, Rüdiger und Bernd konnten 3 Siege einfahren und hatten zum Schluss
33 Pluspunkte auf ihrem Konto.


3. Sommerturnier 2018
Zwei Tage vor dem 2. Ligaspieltag nutzte unsere 4. Mannschaft dieses Triplette-
Turnier um die angedachten Formationen zu testen. Gerd, der Mannschaftsführer nutzte auch nochmal die Gelegenheit um seine Mitspieler einzustimmen.
Ein Team der "Vierten" konnte dann auch tatsächlich alle 3 Spielrunden für sich entscheiden: Bernadett mit Regina und Hanjo konnten 3-mal 13 Punkte erzielen.

4. Sommerturnier 2018
Christa hat eindrucksvoll gespielt und mit
+32 Punkten den Tagessieg erreicht. Aber auch die Leistungen von Uli (+27 P.) und Albert (+21 P.) können sich sehen lassen.
Das Erfolgsrezept war: Weit vorbei spielen und dann reinrollen lassen.
Die Legeleistungen aller 3 war super und verblüffte die Gegner, die dem nicht viel entgegen setzen konnten.
Herzlichen Glückwunsch !!!

 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü