Doublette 2021 - Boules Club Buer

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Doublette 2021

BCB Aktiv > Vereinsturniere

Vereinsmeisterschaft Doublette - dieses Jahr mal auf Consol
Am Samstag, 16.10.2021 fand unsere Doublette-Vereinsmeisterschaft auf unserer Spielstätte in Gelsenkirchen-Bismarck statt.

Entgegen unserer Tradition, diese Vereinsmeisterschaft in der Boulehalle des PC-Venlo auszutragen wurde entschieden dieses Jahr auf heimischem Platz zu bleiben - Corona ist ja leider immer noch ein Thema. Unsere
1. Vorsitzende, die liebe Bärbel organisierte für unser leibliches Wohl nicht nur die Anlieferung der Speisen sondern kümmerte sich auch darum, dass wir in der Kellerbar des Consoltheaters während der Pausen ein Dach über´m Kopf hatten. Es gab nur positive Resonanzen von den Teilnehmern.

Zum Einschreibeschluss um 10:30 Uhr hatten sich 8 Doubletten bei den Turnierleitern Guido und Detlef
gemeldet, da war noch ein bischen Zeit zum Einspielen. Nach einer kleinen Ansprache von Bärbel konnte es
um 11 Uhr beginnen.




Es sollte wie auch schon bei der VM Triplette in Bahnen gespielt werden. Regina hatte dazu wieder ihre Tafeln mit den Bahnnummern mitgebracht. Also wurden 4 Spielbahnen angelegt, zufällig mit 4 unterschiedlichen Böden. Alle Doubletten schienen mit dem Spiel in den abgerenzten Bereichen zufrieden zu sein. Das schöne Spätsommer-
wetter trug ebenfalls zu der allgemeinen guten Laune bei, immerhin war nun der "Ligastress" auch passé.
Nach 2 Runden und einem weiteren Besuch in der Kellerbar, es gab Kaffee und Kuchen, waren nun noch 2 Teams unbesiegt. Martina & Bernd würden im Finale innerhalb der 3. Runde gegen Nicole & Joachim um den Vereins-
meistertitel boulen.
Hier aber nochmal einen lieben Dank für die sehr leckeren selbstgebackenen und gespendeten Kuchen von Inge und Regina, herzliches Dankeschön !!!

Zum Finale:
Martina und Bernd fingen stark an, Martina legte besser als Nicole und Bernd´s Schüsse waren präziser als die von Joachim. Aber Aufgeben gibt es nicht und kämpfen lohnt sich manchmal doch. So kamen Nicole und Joachim wieder ran. Beim Stand von 6 : 6 erlaubten die beiden sich dann aber eine schlechte Aufnahme und prompt lagen sie mit 6 : 10 zurück.
Es war der Zeitpunkt gekommen um "zu drehen" - Joachim legte und Nicole nahm die Position der Tireurin ein.
Und ihr Plan ging auf, sie machten Punkt um Punkt gut. Unsere teilnehmenden Mitglieder, welche ausnahmslos diesem Finale beiwohnten sahen ein sehr spannendes Spiel.
Nach einigen engen Aufnahmen bei denen Nicole und Joachim immer wieder punkteten führten sie dann 12 : 11 und die DREIZEHN lag. Martina und Bernd unterschätzen anscheinend diese Kugel, sie konnten nicht mehr besser legen und somit gewannen Nicole & Joachim das Finale. Sie können sich nun Vereinsmeister im Doublette 2021 nennen.   HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!!


Fotos von der Siegerehrung:



Die Pokale und Weiteres                Die Gewinner der "Glücksschweinchen" Detlef & Inge

3. Platz:   Bodo & Bärbel             Vizemeister: Martina & Bernd         Doub.vereinsmeister Nicole & Joachim



                             
[Vereinsmeisterschaft Doublette 2021 - Endrangliste]





                                                          
[Rückblick zum Doublette-Turnier 2019]
                                             (in 2020 fiel diese unsere Meisterschaft der C.-K. zum Opfer)


Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü