Boule in Westerholt - Boules Club Buer

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Boule in Westerholt

BCB Aktiv

Der BC-Buer stellt seinen Sport vor
Samstag, 06.04.2019 auf der Freizeitanlage Westerholt

Gegen Samstagmittag waren schon die ersten fleißígen Helfer des Boules Club Buer dabei einen Stand mit Boulekugeln und Zubehör auf dem für das Boulespiel vorgesehenen Platz aufzubauen. Bernhard und Hille hatten ihren ganzen Kofferraum vollgepackt um möglichst viele interessierte Bürger mit Leihkugeln versorgen zu können. Mit Nägel, Hammer und Schnüren bewaffnet wurden durch Bernhard und Wolfgang auch schnell 2 Spielbahnen abgeteilt. Um 13 Uhr war die Übergabe der Freizeitanlage Westerholt an der Kuhstraße durch Bürgermeister Fred Toplak an die Öffentlichkeit angedacht. Danach war ein Rundgang mit den Besuchern der Nachbarschaft geplant - da musste alles für eine Vorführung fertig sein.

   

9 Mitglieder des BC Buer wollten ihr Wissen über den für Jung und Alt geeigneten Boulesport an den Mann bzw. die Frau bringen. Bis zum großen Andrang wurde auf den 2 Bahnen schonmal der Boden getestet und für gut befunden. Gerade für Anfänger bzw. Hobbyspieler ist dieses Gelände sehr geeignet. Eine Bank zum Ausruhen befindet sich in unmittelbarer Nähe. Die parkähnlich gestaltete Anlage bietet aber noch jede Menge anderer Bewegungs- und Spielmöglichkeiten. Direkt neben der Boulefläche befindet sich beispielsweise eine Bogenschießanlage und ein Beachvolleyballfeld.

 

Einige Boulespielinteressierte blieben nach dem Rundgang auf den Boulebahen,
um unter unserer Anleitung noch einige Kugeln zu spielen. Bärbel, Regina, Hanjo, Bernhard, Hille, Wolfgang, Bernadett, Christa und Guido beantworteten Fragen rund um die Stahlkugeln.
Außerdem hatten wir Informationsbroschüren dabei, welche auch gerne angenommen wurden. Ein schöner Tag unter Gleichgesinnten - zum Abschluss genossen alle Teilnehmer noch die vom Veranstalter angebotenen Köstlichkeiten bei kühlen Getränken.

Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü