Tàt 2019 - Boules Club Buer

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Tàt 2019

Archiv > Archiv > Archiv 2019 > Vereinsturniere 2019

Vereinsmeisterschaft Tête-à-tête
Am Samstag, 05. Oktober 2019 wurde auf Consol wieder ein Vereinsmeister im Einzel gesucht

Entgegen aller Wetterprognosen konnten wir unser TaT-Vereinsturnier im Trockenen starten. Im weiteren Verlauf des Tages zeigte sich sogar die Sonne,so dass die Pullover nicht nur ausgezogen, sondern auch nach Beendigung des Turniers vergessen werden konnten.
Unsere 1. Vorsitzende Bärbel begrüßte 11 Mitspielerinnen und Mitspieler und bedauerte, dass aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr Vereinsmitglieder mitspielen konnten. Sie bedankte sich bei allen für die leckeren Gaben zum Büffet, für den Aufbau der Pavillone und Tische und insbesondere bei David, der die Turnierleitung übernommen hatte und dabei von Armin tatkräftig unterstützt wurde.


Nachdem sich alle gestärkt hatten, begann das Turnier. Wir spielten 4 Runden im Schweizer System mit Buchholzpunkten. Gleich in der ersten Runde gab es ein heiß umkämpftes Duell. Roman und Bernd kämpften Punkt für Punkt und während alle anderen längst ihre Spiele beendet hatten, stand es zwischen den beiden 6:5. Beim Spielstand von 10:10 konnte Roman durch eine sehr gelungene Aufnahme das Spiel für sich entscheiden.




  

Nach 3 Spielrunden hatten lediglich die beiden Turnierleiter Armin und David 3 Siege eingefahren, somit bestritten diese beiden das entscheidende Spiel um die Vereinsmeisterschaft. Dieses begann mit 30-minütiger Zeitverzögerung gegenüber den anderen Spielen. Damit wurde Gelegenheit gegeben, dem packenden Duell zuzuschauen. Am Ende konnte sich David mit 13:10 durchsetzen. Wir gratulieren dem Sieger und weisen alle Unkenrufe zurück, dass der bleibt, der schreibt.
Auf Platz 2 spielte sich Armin, unser jüngstes Vereinsmitglied Niklas sicherte sich den 3. Platz. Als beste Frau spielte sich Martina auf Platz 5 und qualifizierte sich damit gleichzeitig als Mitspielerin beim BPV-Cup.

Den drei zufriedenen Siegern überreichte Bärbel die Vereins-
urkunden sowie ein kleines Geschenke-Paket. Im Anschluss wurde noch mit einem leckeren Sekt nicht nur auf den gelungenen Tag sondern auch auf das Ende der diesjährigen Ligasaison angestoßen.


Platz

Name

Siege

BHP

  1

David Salih

   4

  9

  2

Armin Rund

   3

  9

  3

Niklas Müller

   3

  8

  4  

Bernd Tietze

   3

  4

  5

Martina Müller

   2

 10

  6

Jozef Major

   2

  9

  7

Uwe Sevcik

   2

  8

  8

Martin Horstmann

   2

  7

  9

Roman Kotlovski

   1

 10

 10

Gerd G. Fortak

   1

  8

 11

Bärbel König-Bargel

   1

  5

 12

Joachim Schmied

   0

  9

Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü