Sommerturniere - Boules Club Buer

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Sommerturniere

Archiv > Archiv > 2012

Sommerturniere Consolidation 2012
Boule unter'm Förderturm
Seit 3 Jahren finden mit großem Erfolg Sommerturniere des Boules Club Buer im Schatten des Förderturms der Zeche Consolidation statt. Am Freitag den 13. April startete die Boule-Turnierserie auf dem Zechengelände vor dem südlichen Maschinenhaus. An 12 Spieltagen bis Freitag 7. September hieß es dann wieder „Boule unterm Förderturm“. Die Turniere wurden im Supermêlée-Modus ausgetragen, d.h. in jeder Runde wurden Mitspieler und Gegner frei ausgelost. An den Turnieren konnte sich jeder beteiligen, der Spaß am Boulesspielen hat.


Die Finalturniere wurden wegen schlechtem Wetter verschoben und fanden am 1. 11. statt.

Finalturniere am 1. November 2012
Auch für den 1. November gab es keine guten Wetterprophezeiungen. Trotzdem kamen 29 Spieler. Die besten 16 der Rangliste kämpften um Preisgelder und einen von Martin Horstmann gefertigten Pokal. Die übrigen Spieler trugen das B-Finale aus. Wie bei allen Sommerturnieren wurden jeweils 3 Runden Supermêlée gespielt.

Mit heißer Suppe und Glühwein trotzte man ein wenig der Kälte. Doch schon in der zweiten Runde kam Regen dazu und der Wind machte alles sehr ungemütlich. Nur Regina / Bernd und Jürgen / Gerd fanden das Wetter wohl fabelhaft und trugen ihr letztes Spiel auch bei strömenden Regen unbeirrt weiter aus. Die Partie dauerte fast eine Stunde länger als die anderen Spiele. Regina und Bernd gewannen, das nicht nur wegen des Wetters interessante Spiel, mit 13:12.

Den Pokal durfte Christa Heidrich mit nachhause nehmen. Ungeschlagen und 32 Punkte war eindeutig das beste Ergebnis. Armin Rund belegte Platz 2 mit 3 Siegen und 18 Punkten. David Salih Platz 3 mit 2 Siegen und 15 Punkten.

Im B-Turnier stand Manni Vogt vor Nadja Kotlowski und Hille Szamida auf dem Treppchen.

Abschlussrangliste         Finalergebnisse

 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü